CarpeTalk 08: Sabrina Schuh

CarpeTalk Folge 08: Sabrina Schuh

Hashtags: #CarpeTalk #CarpeTalk08

Willkommen bei CarpeTalk, dem total investigativen Kreativ-Interview, bei Carpe Artes, dem total kreativen Kreativ-Podcast.

Unsere Februar-Gästin gehört wieder in die Kategorie: Kreatives Chaos. Sabrina Schuh ist nicht nur Autorin, sondern auch Lektorin, Coach und Marketing-Beraterin für ihre Kolleginnen und Kollegen – und jetzt hat sie auch noch dieses total verrückte Projekt mit Mary gestartet: Fakriro.

Lust, sie kennenzulernen? Dann lauscht in die Folge hinein.

Worum ging es überhaupt?

Über unsere vergangene Themenfolge habt Ihr Sabrina schon etwas kennengelernt. Aber sie definiert sich bei Weitem nicht nur über ihre Arbeit für und mit dem ehem. Zeilengoldverlag. Sie lektorierte schon unzählige Bücher – für unabhängige Autorinnen und Autoren und auch für Verlage, sie hilft ihre Kolleginnen und Kollegen dabei, besser zu schreiben oder auch ihren Schreibprozess besser zu koordinieren und letztlich unterstützt sie sie bei ihrer Marketingarbeit, bei Blogtouren und vielem mehr. Und weil Sabrina das Unterstützen so im Blut hat, hat sie dann auch noch mit Mary Fakriro gegründet. Die zwei haben zum Jahreswechsel mit diesem verrückten Projekt für Selfpublisher begonnen, von dem sie in der Sendung mehr verraten.

Wer ist Sabrina Schuh?

So stellt sich Sabrina selbst auf ihrer Website vor:

Als Vollblut-Buchmensch hat Sabrina Schuh ihr ganzes Leben ins Zeichen der Buchbranche gestellt. Während sie bei Tag ihre schreibenden Kollegen als Coach, Lektorin und im Marketing unterstützt, gehören ihre Nächte ihren eigenen Geschichten … oder Fakriro, dem Messesupport für Selfpublisher, den sie mit ihrer Kollegin Mary Cronos ins Leben gerufen hat. Schriftstellerisch bewegt sich Sabrina Schuh in den Genres Jugendbuch, Fantasy und Romance und kann es sich nicht verkneifen, dabei immer wieder gesellschaftliche Tabuthemen auf den Tisch zu bringen.

Sabrina Schuh

Was hat sie bisher so fabriziert?

Als Autorin findet ihr von Sabrina bisher drei Märchenadaptionen im Jugendbuchsegment, die Fantasynovelle „Das Herz der Sidhe“ und den Auftakt zur bewegenden Romance-Reihe „Late-Night ins Glück“.

Fakriro ist das Selfpublishing-Messeprojekt von Mary und Sabrina. Es macht die ausgestellten Titel erlebbar: Durch Lesungen, Signierstunden, Meet&Greets und natürlich Buch-Shopping.

„Wir wollen unseren Kolleginnen und Kollegen Raum und Zeit und damit Präsenz auf den großen, kostspieligen Messen verschaffen und ihnen das bieten, was dort sonst nur dank eines Verlags geht“, sagen die beiden.

Solltet Ihr auf ihr Autoren-Ich neugierig geworden sein, dann schaut auf jeden Fall mal auf ihrer Website Sabrinaschuh.de vorbei. Auch ihre Dienstleisterwebsite spreadandread.de könnte Euch interessieren – und nicht zuletzt Fakriro.de. Oder auf ihren Social Media-Kanälen natürlich! Dort gibt es auch jede Menge zu entdecken.

Und für den Fall, dass Ihr diesen Beitrag gelesen habt, bevor Ihr Euch CarpeTalk 07 angehört habt, hier mal der Link zu Anchor (natürlich findet ihr die Folge auch wieder auf Spotify, Apple Podcast und Co).

Carpe Artes! Nutze die Künste! Mach was aus deiner Kreativität!

Wollt Ihr diese Info zur Folge teilen?

Bitte bedenkt, dass Ihr dafür jeweils zu Facebook etc weitergeleitet werdet.

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on whatsapp

Impressum

Colors of Cronos
Am Amtsgraben 24,
12559 Berlin
Deutschland

Kontakt

E-Mail:
kontakt@carpe-artes.de
oder via Social Media

Datenschutz

Link zur Datenschutzerklärung

Unsere Websites

https://mary-cronos.world/
https://lillithkorn.com/