Wer ist Fakriro und wenn ja, wie viele?

Carpe Artes Folge 10 - Wer ist Fakriro und wenn ja, wie viele?

Hashtags: #CarpeArtes10 (Folge) #CarpeAkademie (Hausaufgabe)

Herzlich Willkommen zu einer neuen Staffel Carpe Artes – dem total patenten Fakriro-Fachtalk. Heute ist alles anders. Ich habe für Euch nicht nur ein neues Monatsthema, sondern eine neue Crew, zwei neue Sendungen, einen neuen Sendeplatz, einen neuen Style und jede Menge News.

Hier ist die Folge verlinkt, die Zusammenfassung findet Ihr in diesem Beitrag.

Timecode (gesamt 89 Minuten):

  1. Podcastbegrüßerli: 00:00:00
  2. Start der Radiosendung: 00:16:37
  3. Carpe Artes für Anfänger: 00:26:16
  4. Das ist Fakriro 00:33:24
  5. Aus der Coachingzone: 00:44:56
  6. Lektoratsgeflüster: 00:53:31
  7. Von Kameras und Polarexpeditionen: 01:01:38
  8. Marketing – Die Arbeit nach der Arbeit: 01:10:54
  9. Das Beste kommt zum Schluss: 01:23:27
  10. Podcastverabschiederli: 01:28:05

Songliste:

  • The Final Countdown (Europe)
  • Sowieso (Mark Forster)
  • Carry On My Wayward Son (Kansas)
  • Die Nacht von Freitag auf Montag (SDP)
  • Rhythm Is A Dancer (Snap!)
  • Words (F.R. David)
  • Wahnsinn (Hölle, Hölle, Hölle) (Die Partygeier)
  • Burn It Down (Linkin Park)
  • Photograph (Ed Sheeran)
  • Bilder im Kopf (Sido)
  • Rockstar (Nickelback)
  • I Like It Like That (The Dave Clark Five)
  • So muss es beginnen (Olli Schulz)
  • Wer hat an der Uhr gedreht (Paulchen Panter)

Carpe ist zurück!

Herzlich Willkommen zu Carpe Artes – dem Fakriro-Fachtalk, der total kreativen early Late-Night-Radio-Show jetzt neu mit Sabrina Schuh und Mary Cronos.

Wir sind wieder da. Aber das „wir“ hat sich verändert. Es wird Zeit, Euch mehr zu verraten.

Radioplanet Berlin

Ja, richtig gehört, wir sind jetzt eine Radio-Show. Und ein Podcast.

Ab jetzt senden wir immer erst beim Radioplanet Berlin, nämlich an jedem ersten Samstag im Monat von 18 bis 20 Uhr. Immer am 15ten jedes Monats gibts uns dann wie gewohnt in unserem Podcast und damit auf Spotify, Apple, Google und Co.

Wir sind im Radio. Ist das zu glauben?

Das Radio ist ein tolles Medium. Zum Nebenbei Hören beim Arbeiten oder beim Ausruhen, gemeinsam oder allein. Es nimmt nicht so viel Raum ein wie das Fernsehen und überlässt mehr der Fantasie.

Mary (Carpe Artes, Staffel 2, Folge 1)

Wer ist Sabrina?

Lill und Phina sind busy mit den großen Neuigkeiten, die sich in unserer Corona-Quarantäne angeschlichen haben und so brauchte Mary (neben Schnuffel, versteht sich) einen neuen Partner in Crime.

Zum Opfer ist ihr Sabrina Schuh gefallen, die Ihr aus unserer letzten CarpeTalk-Folge vor unserer Pause kennt. Das ist womöglich Marys Rache daran, dass Sabrina sie in Fakriro mit hineingezogen hat.

Carpe Artes heißt „nutze die Künste“. Im Fall von Mary und Sabrina würde ich sagen: Das ist die Symbiose aus „Carpe Diem“ und „Carpe Noctem“, denn die zwei arbeiten offenbar Tag und Nacht, bei dem, was sie so alles anstellen.

Herbert (Radioplanet Berlin, Carpe Artes, Staffel 2, Folge 1)

Was ist Fakriro?

Denn Fakriro war Sabrinas Idee. Und nun haben Mary und Sabrina den Salat. Das Projekt wächst und wächst und lässt sich nicht aufhalten. Es verschlingt jede Idee der beiden und macht sie immer größer.

Fakriro, das ist das SP-Theater auf den großen Buchmessen: Ausstellungsraum, Buchhandlung, Lounge und Bühne in einem – für Selfpublisher*innen only. Fakriro zeigt das Beste, was Selfpublishing zu bieten hat und will so ein Spiegel für die Qualität von modernem Selfpublishing sein.

Fakriro ist das, was wir uns unter gelungener Gemeinschaft vorstellen. Ein Service von Kreativen für Kreative – ganz ohne Neid und Konkurrenzkampf, wie sonst häufig im Selfpublishing. Wir wollten ein Miteinander lebendig werden lassen, das uns alle gleichermaßen nach außen präsentiert und zusätzlich auch zeigt, wie engagiert, hochqualitativ und abwechslungsreich Eigenverlag sein kann – wenn man den Selfpublishern nur die Gelegenheit gibt, sich entsprechend zu präsentieren.

Sabrina (Carpe Artes, Staffel 2, Folge 1)

Und was zum Geier ist In Flagranti?

In Flagranti ist der Fakriro Autorentalk. An jedem 2. und 4. Sonntag im Monat von 15-17 Uhr stellen wir den Hörerinnen und Hörern des Radioplanet Berlin eine Kollegin/ einen Kollegen  vor – mit viel Spiel, Spaß, Neugier und immer in flagranti.

Natürlich senden wir auch In Flagranti sowohl im Radio als auch in unserem Podcast. 🙂 Es muss also niemand Sorge haben, etwas zu verpassen.

Hausaufgaben

Die guten alten Hausaufgaben sind zurück – und keine Sorge, noch sind sie einfach.

Wir wollen nur von Euch wissen, wie Euch der neue Start von Carpe Artes gefallen hat. Ist die Radioversion eine Bereicherung? Gefällt Euch unsere wohldurchdachte Musikmischung? Welche Themen wünscht Ihr Euch? Und was habt Ihr sonst noch auf dem Herzen?

Verratet es uns auf unseren Social Media-Kanälen öffentlich oder privat, mit eigenem Post (dann bitte verhashtaggen und verlinken) oder via Kommentar bei uns. Wir freuen uns darauf, von Euch zu hören.

Carpe Artes! Nutze die Künste! Mach was aus deiner Kreativität!

Wollt Ihr diese Info zur Folge teilen?

Bitte bedenkt, dass Ihr dafür jeweils zu Facebook etc weitergeleitet werdet.

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on whatsapp

Impressum

Colors of Cronos
Am Amtsgraben 24,
12559 Berlin
Deutschland

Kontakt

E-Mail:
kontakt@carpe-artes.de
oder via Social Media

Datenschutz

Link zur Datenschutzerklärung

Unsere Websites

https://mary-cronos.world/
https://lillithkorn.com/